Rivacold Kühlaggregate für Kühlräume und Tiefkühlzellen nun im Programm!

An warmen Tagen wie im letzten Sommer kommt oft das Problem der fachgerechten Kühlung diverser Waren wie zum Beispiel Wild, Fleisch, Obst oder Gemüse auf.
Wo für kleinere Mengen ein handelsüblicher Kühlschrank ausreicht, bietet sich für einige jedoch die Anschaffung einer Kühlzelle an.

Ob Normalkühlung oder Tiefkühlung, als Wildkühlzelle oder Gemüsekühlraum, mit einer Kühlzelle lassen sich benötigte Temperaturbereiche abdecken.
Und soll es universell und zugleich kompakt sein, dann bietet sich eine Kombikühlzelle an, bestehend aus einem Kühlraum zur Normalkühlung, sowie einem zur Tiefkühlung.

Zur Kühlung eines solchen Kühlhauses sind die steckerfertigen Kühlaggregate der Firma Rivacold eine optimale Lösung mit top Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Wandgeräte der Serie FA stellen eine einfache Lösung für alle Anwendungen im Kältebereich dar und überzeugen durch die Zuverlässigkeit, die Rivacold aufgrund einer akkuraten Auswahl der Komponenten, einer strengsten Produktions- und Qualitätskontrolle sowie einer langjährigen Erfahrung im Kältebereich garantieren kann.
Die Montage dieser Kühlgeräte erfolgt durch einfaches Einhängen in die Kühlraumwand (nach vorherigem Erstellen der benötigten Ausschnitte).

Ist um die Kühlzelle nicht genügend Platz für eine solche Kältemaschine, schaffen die Deckengeräte der serie SF aus dem Hause Rivacold Abhilfe.
Die Montage erfolgt hier über die Decke, nach erstellen des passenden Ausschnitts in der Decke des Kühlraums.

Im Falle der Wandgeräte, sowie auch der Deckengeräte, befindet sich nach der Montage der Verdampfer / Kühler im Innenraum der Kühlzelle und sorgt für Kühlung und Luftzirkulation. Die Rivacold Kühlaggregate kommen fertig befüllt mit Kältemittel und sind steckerfertig und bereit für den Betrieb.

> Hier gelangen Sie direkt zu den Rivacold Kühlaggregaten in unserem Shop <

Sollten Sie ein Produkt benötigen das wir nicht im Sortiment haben, sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Schreibe einen Kommentar